News
 

Am Dienstag, 05. März 2013 um 19:00 Uhr lese ich auf Einladung der OZ Onlinezeitung mit Regina Schleheck im Fellini Ristorante, Hauptstraße 129 in 51373 Leverkusen.

Der offizielle Ankündigungstext: Für alle Lesefreudigen gibt es jetzt das "special Event". Die OZ veranstaltet einen besonderen Leseabend. Nicht verpassen!!! Jetzt anmelden unter: redaktion@onlinezeitung.co

Literatur im Café Monsieur M.

Elberfelderstraße 29, 42553 Velbert-Neviges, Café am Brunnen


Begräbnis auf dem Mond … und andere abgründige Begebenheiten

Die abgründigen Begebenheiten von Harry Michael Liedtke gehen oft mehr unter die Haut als einem lieb ist. Das ist hemmungslose Satire, die sämtliche Lachnerven reizt und direkt ans Herz geht.

Zum Buch:
Harry Michael Liedtke, Paperback, 172 Seiten, Format 12 x 19 cm,

ISBN: 978-3-9426143-2-0,  € 12,90

Die brutal-schonungslosen Kurzgeschichten steuern den Leser in eine ganz bestimmte Richtung, um ihn dann mit dem totalen Gegenteil zu faszinieren. Hoher Wiedererkennungswert gepaart mit Schockeffekten und teils abgründigen Gedankengängen sorgen für beste Unterhaltung, Lachtränen und Gänsehauteffekt.

Harry Michael Liedtke wagt sich an Alltagsthemen wie Religion, Naturschutz, Alkohol… und trifft damit mitten ins Weltgeschehen. Zeitlos aktuell, in moderner Sprache geschrieben und gedanklich schon einen Schritt voraus. Kein Buch für allzu zaghafte Wesen, aber dafür für jeden, der es wagt, auch mal über sich selbst zu lachen.


Musikalisch begleitet wird der Autor von Teneja.

Die gebürtige Slowenin überzeugt mit Ihrer aussergewöhnlichen Stimme und rhythmischen Performances auf der Gitarre und verzaubert mit Ihrer Leidenschaft zur Musik.

Sie verleiht  den Songs ihrer Vorbilder eine neue Dimension und ihren eigenen Kompositionen einen unverwechselbaren Charakter.

 

 


Termin: Montag, 04.03.2013, ab 18:30 Uhr
Eintritt frei, um eine Spende für die Künstler wird gebeten.
Voranmeldung direkt im Café oder per Email an:  info@verlag-epv.de
Alle weiteren Infos: www.verlag-epv.de

Rockiger Blues und ein cooles Begräbnis.
Eine Rockband und ein Schriftsteller bitten zum Lesezert.

Fetzige Songs und skurrile Storys werden am Freitag, 22. Februar 2013 um 20:00 Uhr in der vinobiente im Duisburger Süden auf der Sittardsberger Allee geboten, wenn dort die Kultband "The Bluebones“ und der spleenige Satiriker Harry Michael Liedtke auflaufen.

Der literarische Part steht ganz im Zeichen des jüngst im Edition Paashaas Verlag neu erschienenen Erzählbandes „Begräbnis auf dem Mond“. Ass kickin’ Rhythm’n’Blues vor, zwischen und nach der Lesung führt die lunare Bestattung zum Partyschwoof.

 

Und hey, ich meine weiß Gott nicht mich.

Es gibt Momente, da liebe ich meinen Job!!

Satirissimo - das Gladbeck-Duisburger Autorengespann Harry Michael Liedtke und Raniero Spahn sorgt für Lachtränen, sogar am Aschermittwoch!

Kaffee, Kuchen und Komik gibt es am 13.2. ab 19:00 Uhr im Café Startklar in Düsseldorf.

Am Schluss gibt es dann richtig Grund zum Weinen! Dann geht nämlich der Hut rum.

Café Startklar
Marie Heckhoff & Beate Vielhaus
Niederrheinstraße 182
40474 Düsseldorf-Lohausen
Tel. (0211) 5 66 08 46

Täglich außer montags geöffnet von 13 bis 21 Uhr

cafe-startklar@gmx.de

Hell and damnation!

Didi Eastwood vs. Dirty Harry!! Dietmar Ostwald und Harry Michael Liedtke liefern sich ein Duell! Ein Lese-Duell!!

Und zwar im sauerländischen Schmallenberg in der Stadtschänke "daGigi" am Dienstag, den 5. Februar um 19.00 Uhr.

Publikum ist ausdrücklich erwünscht. Doch Obacht, es wird scharf gefrotzelt!

Googelt man „Begräbnis auf dem Mond“, dann findet der Computer tatsächlich einen Bericht darüber, das man sich für teures Geld auf unserem Erdtrabanten bestatten lassen kann. Ähnlich skurril sind die Kurzgeschichten, die der Gladbecker Autor Harry Michael Liedtke unter diesem Titel verfasst hat.

Doch haben sie entscheidende Vorteile: Man kann sie lebend genießen, sie sind sehr viel günstiger zu erhalten und außerdem finden sich in der Neuauflage seines Erstlingswerks zwei neue, mysteriöse Stories. Nachdem die erste Auflage von dem „Begräbnis auf dem Mond und andere abgründige Begebenheiten“ vergriffen war, überrascht der Meister des schwarzen Humors nicht nur mit einer - im wahrsten Sinne des Wortes - versponnenen Geschichte, sondern auch mit den wahren Leiden eines MSV-Fußballfans.

In der Bücherei "Lesespaß für alle" im Johannishaus der evangelischen Friedenskirchengemeinde 48301 Nottuln, Dülmener Straße 24, wird am 01. Februar 2013 um 19 Uhr wieder kräftig gesponnen!

 

Der Eintritt für DIE SPINNEN mit Regina Schleheck, Andi Gers und mir beträgt 5 Euro.

 

Nottuln,
ev. Bücherei,
Johanneshaus an der Dülmener Strasse 24
"LESESPASS FÜR ALLE"

Wer immer schon mal ein Begräbnis gewinnen wollte, bekommt hier seine große Chance:

http://www.onlinezeitung.co/sonderseiten-kunden/geschaeftskunden-dienstleister/b/buchbesprechung/

und

https://www.facebook.com/Onlinezeitung.NRW

Einen herzlichen Dank hierfür an die OZ Onlinezeitung - Die Zeitung für NRW.

Ich wünsche viele Teilnehmer!!

Erscheinungstermin: 28. November 2012

Die abgründigen Begebenheiten von Harry Michael Liedtke gehen oft mehr unter die Haut als einem lieb ist. Das ist hemmungslose Satire, die sämtliche Lachnerven reizt und direkt ans Herz geht. Die brutal-schonungslosen Kurzgeschichten steuern den Leser in eine ganz bestimmte Richtung, um ihn dann mit dem totalen Gegenteil zu faszinieren. Hoher Wiedererkennungswert gepaart mit Schockeffekten und teils abgründigen Gedankengängen sorgen für beste Unterhaltung, Lachtränen und Gänsehauteffekt. Harry Michael Liedtke wagt sich an Alltagsthemen wie Religion, Naturschutz, Alkohol… und trifft damit mitten ins Weltgeschehen. 

mehr News « [ 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 ]