News
 

Leuchtfeder e.V. nimmt seinen gemeinnützigen Auftrag sehr ernst, und unsere alljährliche Kulturaktion "Kunst für den Tierschutz" ist eine gute Gelegenheit, dies unter Beweis zu stellen.

www.leuchtfeder.de/news-1253.html

Wir freuen uns, die Veranstaltung nicht allein stemmen zu müssen. Als Partner bei der Ausrichtung sind dabei: Fressnapf Gladbeck, die Hundetagesstätte Dogi Dog, Gästezimmer Gladbeck Haus Tenk, JONUSCHEIT Bürotechnik u.IT-Service, das Museum FÜNTE, das Café am Trapez und Pixalook-Mediendesign.

Es wird geschallert und gelesen. Die Musik macht Simon Krebs, als Autoren sind Lars Albrecht, Catherine Granica, Marcus Watolla, Francis Brown und Carsten Kupka am Start.

Wir freuen uns über breite Unterstützung.

Die Einnahmen aus der Veranstaltung gehen an das Tierheim Bottrop, die Tierrettung Essen e.V. und das Tierheim Gladbeck.

Aaaahhh! Mich hat gerade eine wunderbare Rezension zu meinem Buch "Begräbnis auf dem Mond" erreicht (erschienen im Edition Paashaas Verlag). Verfasst hat sie Max Kahn, erschienen ist sie auf Die Literaten:
http://literaten.org/2014/09/26/rezension-begrabnis-auf-dem-mond/

Kann man mehr verlangen? NEIN!
Ich kann mich nur artig bedanken!!!

(Bild: Die Literaten)

Uff! Gibt's doch gar nicht: Stau auf der A3 um halb zwölf nachts.

Aber ich hatte gestern eine schöne Lesung zusammen mit Jana Engels in Kall (Eifel) in der dortigen Gemeindebücherei. Vielen Dank an Jana und Büchereileiterin Sabine Züll für die Organisation und die Einladung. Ich komme gern wieder.

Ein Zwielicht kommt selten allein ...

(Plakat: PIXAlook)

Wie cool!

Ich habe eine neue Kappe. Ein Geschenk von Francis Brown, dem Phantom der Fünte.

Hat er mir gestern mitgebracht bei der klasse Lesung von Werner Zapp und Renate Rothe im Gladbecker Café Stilbruch. "Entertainer Harry" bedankt sich herzlich!!!

 

(Foto: Anastasia-Ana Tell)

Ta-Daaaa!
Ich präsentiere:
Den Abraxianischen Zunderbrodler!

Extra kreiert für den Autorentalk mit Simon Krebs und mir am Dienstag, den 21. Oktober im Zauberhaften Abraxas zu Düsseldorf (20 Uhr).
Damit ihr uns beide mit durchgepusteten Gehirnwindungen gelassen ertragt.

 

(Foto: Angie Warnke)

"Von Gott geliebt!"

Oper légère – CD-Präsentation
"MOZART – von Gott geliebt"
Franziska Dannheim, Gesang
Jeong-Min Kim, Klavier

Ab 02.10. ist die Scheibe zu haben, die Präsentatio findet im Bürgermeisterhaus Essen-Werden statt. Weitere Details auf Leuchtfeder.de: http://www.leuchtfeder.de/news-1235.html

Und ich war zu einem kleinen, sehr kleinen, minimalen, verschwindend geringen, nicht erwähnenswerten, eigentlich völlig unwichtigen, gar nicht ins Gewicht fallenden Teil ganz am äußersten Rande an dieser Produktion beteiligt.

Und ich bin trotzdem verdammt stolz darauf, auch wenn es wirklich nur ein klitzekleines Fitzelchen war!!!
Man verzeihe mir meine Vermessenheit. :D

Schön! Ich bin in einer neuen Anthologie vertreten.
Just eingetroffen.
Ich sollte in Zukunft wieder mehr schreiben. Werde ich auch tun.

"Kalter Hauch"
Sperling-Verlag (Perdita Klimeck)
Fantasy
Softcover, 220 Seiten
ISBN 978-3-942104-27-2
Beim Verlag: Preis 12,00 € (Portofrei) oder amazon.de

http://www.sperling-verlag.de/bucher.html

(Cover: bereitgestellt vom Sperling-Verlag)

mehr News [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »